Liposomale Nahrungsergänzungsmittel | CIBODU®

Liposomale Nahrungsergänzungsmittel: Ihre Vorteile und positive Wirkung auf Deine Gesundheit

Was sind liposomale Nahrungsergänzungsmittel? Dabei handelt es sich um spezielle Arten von fettlöslichen Vitaminen, die über den Mund eingenommen oder auf die Haut aufgetragen werden können. Man nennt sie liposomal, weil sie aus winzigen Bläschen, den Liposomen, bestehen. Diese tragen dazu bei, dass die Nährstoffe direkt in die Zellen gelangen und nicht durch das Verdauungssystem oder die Leber zerstört werden.

In diesem Beitrag werden wir einen Blick darauf werfen, was liposomale Nahrungsergänzungsmittel sind, wie sie in Deinem Körper wirken und warum Du diese Supplemente gewöhnlichen Produkten vorziehen solltest.

Was sind liposomale Nahrungsergänzungsmittel?

Wenn Du in einem Geschäft nach Nahrungsergänzungsmitteln suchst, stoßt Du vielleicht auf eines, das Liposomen enthält. Vielleicht fragst Du Dich, was das ist – und ob es sicher ist, sie einzunehmen. Um diese Fragen zu beantworten, sollten wir zunächst mit einer grundlegenden Definition von Liposomen beginnen. Als winzige mikroskopisch kleine Partikel, die in Lipidmembranen [Fettmembranen] eingeschlossen sind, bezeichnet man Liposomen als mikroskopisch kleine Fett- oder Ölbläschen (aus Phospholipiden), die dem Körper Wirkstoffe zuführen. Diese winzigen Kügelchen liefern die Inhaltsstoffe effektiver als andere Arten von Nahrungsergänzungsmitteln, da sie die Zellwände leichter durchdringen können.

Die Liposomen-Technologie schützt diese Nährstoffe davor, in der rauen Umgebung des Magens zerstört zu werden, bevor sie zu den Zellen gelangen können. Sie passieren den Darm und werden durch das Blut geschleust, bevor sie schließlich zu den Zellen gelangen. Dort angekommen, nutzen sie die Ähnlichkeit der Liposomen mit der Zellmembran, gelangen in die Zellen und versorgen den Körper mit Nährstoffen.

Es gibt zwei Haupttypen von Liposomen: geschlossene Vesikel (auch kleine unilamellare Vesikel oder SUVs genannt) und große unilamellare Vesikel (oder LUV). Der erste Typ entsteht, indem eine Substanz in ein offenes Ende einer Phospholipid-Doppelschicht gepresst wird.

Diese Vesikel sind von einer dünnen Wasserschicht umgeben, damit sie sich nicht in fetthaltigen Bereichen wie den Zellmembranen auflösen. Der zweite Typ wird durch Mischen von offenen und geschlossenen Liposomen in einer Lösung hergestellt. Ein Enzym namens Phospholipase C kann beiden Liposomtypen zugesetzt werden, um ihre Fettschicht aufzubrechen; dann können Chemikalien sie leichter durchdringen.

Verwendungszweck von liposomalen Nahrungsergänzungsmitteln

Liposomale Nahrungsergänzungsmittel sollen die Aufnahme von Nährstoffen durch den Körper unterstützen. Zu diesem Zweck werden Vitamine, Mineralien, Fettsäuren oder Aminosäuren in Liposomen – kleine blasenartige Kapseln aus Fett – eingeschlossen und dann in den Blutkreislauf freigesetzt.

Je nach Verwendungszweck können liposomale Nahrungsergänzungsmittel unterschiedlich eingenommen werden. Bei CIBODU findest Du eine große Auswahl qualitativer liposomaler Supplements.

Wie wirken liposomale Nahrungsergänzungsmittel im Körper?

Im Körper ist ein Liposom so etwas wie eine Zelle selbst. Es ist eine kugelförmige Hülle, die aus Phospholipiden besteht. Wenn Du schon einmal den Begriff Fettabsaugung gehört hast, weißt Du, dass Lipide in Fettzellen gespeichert werden.

Unser Körper kann Fette und andere Lipide nur dann richtig verdauen, wenn bestimmte Enzyme vorhanden sind, die diese Bindungen aufbrechen.

Hier kommen Liposomen ins Spiel: Sie können die Nahrung für uns verdauen, indem sie diese wichtigen Enzyme genau an die richtigen Stellen in unseren Zellen bringen. In der Funktion als Transportmittel, bringen sie die Nährstoffe direkt an ihren Bestimmungsort in unserem Körper. Das bedeutet weniger Schaden auf dem Weg dorthin!

Vorteile von liposomalen gegenüber normalen Nahrungsergänzungsmitteln

Obwohl liposomale Nahrungsergänzungsmittel relativ neu sind, haben sie sich schnell zu einem der beliebtesten Produkte auf dem heutigen Markt entwickelt. Liposomale Nahrungsergänzungsmittel bieten viele gesundheitliche Vorteile, die mit anderen Arten von Nahrungsergänzungsmitteln nicht in Verbindung gebracht werden.

Zu diesen gesundheitlichen Vorteilen gehören:

  • hohe Absorptionsraten
  • keine allergischen Reaktionen
  • keine Nebenwirkungen
  • verbesserte Nährstoffaufnahme
  • optimierte Bioverfügbarkeit

Der Hauptgrund für die zunehmende Beliebtheit von liposomalen Nahrungsergänzungsmitteln liegt darin, dass sie besser sind als herkömmliche Präparate.

Fazit

Ein liposomales Vitamin oder Nahrungsergänzungsmittel ist eine Art von Supplement, das der Körper wegen seiner speziellen Formulierung besser aufnehmen kann. Diese Nährstoffe werden in winzige Partikel, – sogenannte Liposomen – zerlegt, die dann in gelartige Membranen eingeschlossen werden, um die Aufnahme zu verbessern. In den meisten Fällen kann der Körper liposomale Vitamine leichter verdauen als herkömmliche Vitamine, da sie einen Teil der Arbeit der Verdauungsenzyme des Magens umgehen. Statt durch den gesamten Magen-Darm-Trakt transportiert zu werden, absorbiert die Darmwand diese Nährstoffe.

Seit Kurzem sind sie in der Gesundheits- und Fitnessszene der neue Renner. Dafür gibt es viele Gründe – ihre Bioverfügbarkeit, das Fehlen von Nebenwirkungen, die bessere Gesundheit und vieles mehr.

Du kannst hochwertige verschiedene liposomale Vitamine und Mikronährstoffe für einen gesunden Körper jetzt online bei CIBODU kaufen.

Scroll to Top